« Zurück zur Übersicht 16.09.2022

Carola Lenkewitz neues Mitglied im LIGNA-Ausstellerbeirat

Krefeld, 16. September 2022 – Carola Lenkewitz, Head of Marketing & Communications bei Siempelkamp, ist neues Mitglied im LIGNA-Ausstellerbeirat. Die Marketing- und Kommunikationsspezialistin bringt damit ihre Expertise wie auch ihre Leidenschaft für die Holzwerkstoffindustrie und das Thema Live-Kommunikation in eines der wichtigsten Branchengremien ein.

Carola Lenkewitz, neues Mitglied im LIGNA-Ausstellerbeirat

Der LIGNA-Ausstellerbeirat hat maßgeblichen Anteil an der Weiterentwicklung der LIGNA, der führenden Fachmesse für die Holzwerkstoffindustrie. Vertreter aus der Industrie und aus Verbänden treffen hier zusammen, um ihre Impulse für die künftige Ausrichtung der Messe zu diskutieren und Innovationen auf den Weg zu bringen.

„Der VDMA und die Deutsche Messe als Veranstalter der LIGNA freuen sich sehr, mit Carola Lenkewitz und ihrer Expertise wertvolle Verstärkung im Beirat begrüßen zu dürfen. Die seit 1975 – dem Beginn der LIGNA – bestehende Zusammenarbeit mit der Firma Siempelkamp wird dadurch auch in diesem Gremium erfolgreich weitergeführt“, so Stephanie Wagner, Projektleiterin der LIGNA.

„Teil dieses bedeutsamen Gremiums zu werden, ist für mich ein großes Kompliment und eine Verantwortung zugleich“, ergänzt Carola Lenkewitz, die seit 2019 die Siempelkamp-Präsenz auf der LIGNA weiterentwickelt hat. „Die LIGNA neu zu denken, ihre Rolle zu stärken und für alle Beteiligten neue Trends auf den Weg zu bringen, nehme ich als Beiratsmitglied gerne an und freue mich auf den Austausch mit den anderen Mitgliedern!“

Am 06. Oktober gibt es für diesen Austausch einen festen Termin: Dann tagt der Ausstellerbereit in Hannover und startet gemeinsam in die Vorbereitung der LIGNA 2023, die vom 15. bis 19. Mai ebenfalls nach Hannover einlädt.

 

Social
Ansprechpartner Xing LinkedIn Facebook Suche

Ihr Ansprechpartner bei Siempelkamp

Ihr Ansprechpartner