Siempelkamp News

26.10.2018 | 

Siempelkamp liefert drei komplette Fertigungslinien mit ContiRoll® an Linyi Huan Ge, Jiangsu High-Hope Arser und Xinyi Dake in China

Krefeld, 26. Oktober 2018 – Linyi Huan Ge Co., LTD, chinesischer Hersteller von MDF-Platten, orderte im September 2018 eine komplette Form- und Pressenlinie mit ContiRoll® zur Fertigung von MDF-Platten. Die Lieferung betrifft eine 9´ breite ContiRoll® mit einer Pressenlänge von 28,8m. Der Auftrag aus China ist bereits die dritte Order aus dem Reich der Mitte für Siempelkamp in diesem Jahr. Jiangsu High-Hope Arser Co., Ltd. beauftragte im Juli einen Fasersichter sowie eine Form und Pressenstrasse (8´ / 28,8 m), Xinyi Dake New Materials Co., Ltd orderte bereits im Februar ebenfalls eine komplette Form- und Pressenstrasse mit ContiRoll® (4´/ 42,1 m) Mit der Lieferung der drei Produktionsanlagen wurde erneut Siempelkamp (Qingdao) Machinery & Equipment Co. Ltd direkt beauftragt.


Gemeinsamer „Handschlag“ nach Vertragszeichnung bei Linyi Huan Ge (v.l.n.r.): Mr. Shi (Mitbegründer Linyi Huan Ge), Andreas Krott (Sales Director China, Siempelkamp), Mr. Ling Sifa (President Linyi Huan Ge), Mr. Xu, Lianxiang (Mitbegründer Linyi Huan Ge), Mr. Yusheng Zhai (Siempelkamp)

Die noch recht junge Linyi Huan Ge Co., LTD, ist eine im März 2017 gegründete Tochterfirma des Unternehmens Linyi Fu Da Wood Co., LTD, einem der führenden Sperrholzhersteller Chinas. Gegründet wurde Linyi Huan Ge zur Produktion hochwertiger MDF-Platten für den Innenausbau. Nach einer
1 ½-jährigen Produktrecherche zu Anwendungs-
möglichkeiten, Materialeinsatz und Einsatzfeldern eines „Combi-Boards“ entschied sich der künftige Hersteller für eine Produktionsanlage aus dem Hause Siempelkamp.


Vertragszeichnung bei Jiangsu High-Hope Arser, sitzend (v.l.n.r.): Sun Qiang (President, Arser),  Andreas Krott (Sales Director China, Siempelkamp) / stehend (v.l.n.r.): Li Zhonghua (Vice General Manager, Arser), Sun Changsu (Electrical Engineer, Arser), Sun Sujie  (Financial Manager, Arser), Hangqing Ma (Area Sales Manager, Siempelkamp), Ma Dongming (Office Manager, Arser) und Li  Chan-gsheng (Vice President, Arser)

Die ursprüngliche, Mitte der 1990er Jahre unter den Namen Yafei gegründete Sperrholzproduktion wurde 2005 in Arser unbenannt. Nach einem Joint Venture mit der Jiangsu Skyrun Gruppe wurde das Unternehmen schließlich 2012 unter Zusammenschluss mit der High-Hope-Gruppe in Jiangsu High-Hope Arser co., Ltd. umbenannt. Jiangsu High-Hope Arser produziert u. a. beschichtetes Sperrholz, Tischlerplatten sowie melaninbeschichtete MDF-Platten. Dank der ausgezeichneten Produktqualität exportiert der Hersteller mittlerweile in mehr als 20 Länder in Europa, Amerika, Asien, Nordafrika und in den Nahen Osten.


Fröhliche Gelassenheit nach erfolgreicher Vertragsunterzeichnung bei Xinyi Dake New Materials (v.l.n.r.): Okke Ottenlinger (Siempelkamp), Fang Youyuan (Chief Engineer, Dake Huqian Group), Andreas Krott (Sales Director China, Siempelkamp), Shao Qi (CEO, Dake Huqian Group), Yusheng Zhai (Siempelkamp), Li Jian (Technischer Berater Consultant, Dake Huqian Group)

Xinyi Dake New Materials Co., LTD, der Auftraggeber der ersten chinesischen Order für 2018, ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Huqian Forest Industry & Technology Co., LTD mit Sitz in Zhejiang. Der chinesische Pionier in der Faserplattenproduktion fertigt bereits seit 1980 MDF/HDF-Platten und betreibt zwei Produktionsstandorte in China. Die Huqian-Group beschäftigt etwa 680 feste Mitarbeiter und unterhält ein eigenes Forschungs- und Entwicklungszentrum für die Entwicklung neuer Produkte. Xinyi Dake fertigt und vertreibt MDF-Plattenmaterial und -Produkte unter den Markennamen SONGCHENG und HUQIAN.

Der Lieferumfang der Beauftragung von Linyi Huan Ge umfasst die komplette Pressenlinie – von der Faserstreuung und dem Formstrang über die Pressenlinie mit der kontinuierlichen Presse ContiRoll® bis hin zur Endfertigung und dem angeschlossenem vollautomatisierten Lagersystem. Siempelkamp wird zu diesem Auftrag die  zweite Dünnstplattenanlage für die Produktion  1 mm starker MDF-Platten nach China ausliefern, wobei die Anlage für ein Dickenspek-trum bis 9 mm ausgelegt ist. Gefertigt wird auf einer ContiRoll® mit einer Pressenlänge von 28,8 m und einer Produktionsbreite von 9'.

Jiangsu High-Hope Arser investiert mit der Order an Siempelkamp in die erste eigene MDF-Produktionslinie und wird damit künftig eine qualitative hochwertige Materialversorgung für die Produktion von melaninbeschichteten MDF-Platten sicherstellen. Neben der kompletten Form- und Pressenstrasse mit ContiRoll® um schließt die Beauftragung ebenfalls den Siempelkamp-Fasersichter EcoSifter sowie eine neuentwickelte Mattenvorwärmung mit integrierter Kompaktiereinrichtung, mit der sich bis 20% Steigerung der Produktionskapazität realisieren lassen. Mit der 8´breiten und 28,8 m langen ContiRoll® wird Jiangsu High-Hope Arser 1,5 – 40 mm dicke MDF-Platten mit bis zu 2.000 mm/s Materialvorschub herstellen.

Die Beauftragung von  Xinyi Dake umfasst ebenfalls die Lieferung der kompletten Faserstreuung, den Formstrang sowie die kontinuierliche Pressenstraße mit ContiRoll®. Diese erneute Order der Huqian-Group unterstreicht eine langjährige, zufriedene Verbundenheit des Unternehmens mit Siempelkamp, bereits 2008 orderte der Hersteller ebenfalls eine komplette Form- und Pressenstrasse. Vervollständigt wird das Lieferspektrum der erneuten Beauftragung durch die komplette Endfertigung mit dem Kühl- und Abstapel-System sowie einem angegliederten, vollautomatisierten Lagersystem. Das Herzstück dieser Produktionsanlage für Xinyi Dake stellt die 4´ breite ContiRoll® mit einer Pressenlänge von 42,1m dar. Produktpremiere – mit dieser Beauftragung wird Siempelkamp erstmalig eine 4'-ContiRoll® ausliefern, mit der sich 12 – 40 mm dicke MDF-Platten in Fräsqualität fertigen lassen.

Der Auslieferung der Order von Linyi Huan Ge wird im Juni  2019 erfolgen, rund 5 Monate später ist im November die Inbetriebnahme geplant. Die Produktionskapazität der Anlage ist auf 315.000 m³ MDF-Platten im Jahr ausgelegt.
Im April 2019 wird der Auftrag an Jiangsu High-Hope Arser ausgeliefert werden und die Inbetriebnahme ist für Januar 2020 geplant. Die Anlage ist für die Produktionskapazität von 300.000 m³ MDf pro Jahr ausgelegt.
Mit der Auslieferung des Auftrags an Xinyi Dake wird Siempelkamp noch in diesen Jahr beginnen, die Inbetriebnahme ist im April 2019 geplant. Mit der Anlage wird der Hersteller seine Produktionskapazitäten an MDF im Werk in Xinyi um 144.000 m³/Jahr steigern.


Kontakt

Christian Hassler
Marketing & Communication

 

Siempelkamp Maschinen- und Anlagenbau GmbH
Siempelkampstraße 75, 47803 Krefeld, Germany
Phone: +49 2151 - 92 4303
Fax: +49 2151 - 92 5683
christian.hassler(at)siempelkamp.com