KT 700: neue High-End-Line

Nach dem Motto „Mehr Druck gleich mehr Profil“ entwickelte Siempelkamp sein Vielkolbenpressen-Konzept 2011 zu einer neuen High-End-Variante: Die KT 700 erschließt dank dem gesteigerten Pressdruck von bis  700 N die Perspektive, besonders hochwertige und neue Produkte im Bereich der flächigen Beschichtung herzustellen. Das Ergebnis ist nicht mehr allein eine beschichtete Platte, sondern ein eigenständiges Produkt, das mehr Wertschöpfung durch spezifische Designqualitäten erschließt.

Die drucklose Liegezeit haben wir im Rahmen dieses Konzepts auf 0,8 Sekunden reduziert.

Der Ausbau von Zylindern ist problemlos möglich, denn den üblicherweise mittig angeordneten Hydrauliktank ersetzen in der KT 700 zwei rechts und links angesetzte Hydrauliktanks. Die neuartige Aufhängung der oberen Heizplatte bewirkt eine präzise Parallelführung.

Auch die Formatverstellung profitiert vom neuen KT-Konzept made by Siempelkamp: Der Kunde verfügt über mehrere unabhängig voneinander einstellbare Presssysteme und damit über eine besonders flexibles Konzept.

Leistungen:

  • hoher Pressdruck bis zu 700 N/cm²
  • synchronisierte Bewegung des Oberholms – gleichmäßig-präzises Aufsetzen
  • darüber hinaus alle Leistungen der KT 400

Kundenvorteile:

  • Erweiterung des Produkt-Scopes
  • Entwicklung eigenständiger Produkte – Wertschöpfung durch Design

Ansprechpartner:

Ulrich Bens

 

Tel: + 49 (0) 2151 – 92 4120
Fax: + 49 (0) 2151 – 92 5120
ulrich.bens(at)siempelkamp.com