Forschung und Entwicklung

Mit einem eigenen Forschungs- und Entwicklungszentrum verfügt Siempelkamp über eine leistungsstarke Ideenschmiede, die zu den weltweit größten und erfolgreichsten ihrer Art zählt. Mitarbeiter verschiedenster Fachrichtungen erforschen hier neue Verfahren und Systeme und entwickeln Lösungen für hochkomplexe Technikprozesse. Immer exzellentere Qualität und höhere Kapazitäten, dazu schonend eingesetzte Ressourcen und die Ausschöpfung von Energiespar-Potenzialen sind unser Ziel.

Bei der Konzeption unserer Produkte ist es selbstverständlich, dass wir uns an den Bedürfnissen unserer Kunden orientieren. Die Siempelkamp-Forschungseinrichtung entwickelt sich mehr und mehr zu einem eigenständigen Profitcenter, da sich auch branchenfremde Kunden verstärkt des Know-hows bedienen. Durch unseren umfangreichen Erfahrungsschatz aus verschiedenen Marktbereichen können neue Aufgabenfelder schnell und sicher erarbeitet werden.

Leistungen:

  • Verbesserung und Weiterentwicklung von Komponenten, Aggregaten und Produktionstechnologien
  • Entwicklung neuer Einzelkomponenten, Verfahren und Systeme für zukünftige Produkte und Märkte
  • Prüfung von Kundenrohstoffen und Kundenprodukten
  • Auftragsentwicklung neuer Technologien und Verfahren

Kundenvorteil:

  • Wissensaustausch zwischen verschiedenen Marktbereichen
  • intensiver Dialog mit Hochschulen und Forschungseinrichtungen
  • innovative Technologien
  • kurze Umsetzungszeiten in die Praxis
  • Projektbegleitende Projektierung und Konstruktion

Ansprechpartner:

Dr. Michael Schöler

 

Tel.: +49 (0) 2151 - 92 4506
Fax: +49 (0) 2151 - 92 5691
michael.schoeler(at)siempelkamp.com