Engineering

Engineering-Kompetenz aus einer Hand – Ganzheitlichkeit zählt

Engineering – ein weitgefächertes Arbeitsgebiet, in dem Siempelkamp keine Grenzen gesetzt sind. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, beraten sie und setzen so die Gestaltung, Planung und Weiterentwicklung von Produktionsprozessen für optimierte Gusskomponenten um. Kurz, Sie nennen uns ihre Anforderungen an das Werkstück und erhalten von Siempelkamp eine optimale Lösung. Unsere Leistungen erbringen wir sowohl für Einzelkomponenten als auch für komplette Baugruppen.

Engineering-Leistungskette:

Das erste Glied unserer Leistungskette ist die Beratung bei der Werkstoffauswahl. Neben der Werkstoffentwicklung steht dabei die Optimierung und kundenspezifische Anpassung der Werkstoffe im Vordergrund.

Modernste Methoden für die Berechnung der Gusskomponenten und die Simulation von Fertigungsprozessen untermauern die Werkstoffauswahl. Die enge Verzahnung zwischen Produkteigenschaft und Herstellungsprozess garantiert eine optimale Auslegung der Gussprodukte.

Berechnungsablauf:

  • Statische, dynamische, thermische Analysen
  • Formfüllung & Erstarrung
  • Eigenspannung & Verzug
  • Shape-Optimierungen

Auch die Konstruktion einer Gusskomponente nimmt durch das Siempelkamp-Engineeringteam Gestalt an. Vom ersten Entwurf bis über die Fertigzeichnung zur Prüfzeichnung und letztendlich zur Spezifikation sind wir Ihr verlässlicher Partner.

Projekt „Megawind“ im Auftrieb: Forschungs- und Innovationspreis für die Siempelkamp Giesserei

Ihren Beitrag zu den neuen Wegen der Energieumwandlung leistet die Siempelkamp Giesserei innerhalb einer hoch spezialisierten Branche. Diese Leistung bleibt auch branchenübergreifend nicht unbeachtet. 2010 zeichnete die IHK Mittlerer Niederrhein das Unternehmen mit dem aktuellen Forschungs- und Innovationspreis aus: Der neue Werkstoff für Strukturteile von Windkraftanlagen wurde mit dem 1. Platz gewürdigt.

Weitere Informationen:
Projekt Megawind – Forschungs- und Innovationspreis

Synergieeffekte à la Siempelkamp: Rundum-sorglos-Paket für EUROPIPE

Kundenspezifische Entwicklung, Optimierung von Gussbauteilen, das Ganze in enger Abstimmung mit der Werkstoffauswahl – die Arbeitsfelder der Siempelkamp Giesserei sind komplex. Daraus ergibt sich eine echte Leistungskette, deren Glieder in der gesamten Siempelkamp-Gruppe stabilisiert werden. Wie’s funktioniert, zeigt ein Projekt für EUROPIPE in Dünkirchen. Hier galt es, eine Pressentraverse für eine Rohrpresse von Stahlguss zu Sphäroguss umzustellen.

Weitere Informationen:
Rundum-sorglos-Paket für EUROPIPE