Allgemeiner Maschinenbau

Gussteile vielseitig im Einsatz

Der allgemeine Maschinenbau ist ein breites Geschäftsfeld, für das Siempelkamp Gusskomponenten in den unterschiedlichsten Geometrien und Größen produziert.

Für Walzwerke liefern wir Walzenständer und -gerüste als auch die kleineren Einbaustücke aus Gusseisen mit Kugelgraphit. Die Walzenständer haben ein Rohgussgewicht von 20 bis 160 Tonnen. Die kleineren Stützwalzeinbaubaustücke weisen ein Gewicht von sechs bis ca. fünfzehn Tonnen auf. Eine weitere Gusskomponente für Walzwerke sind Getriebeboxen, die wir auch für die Lebensmittelindustrie produzieren.

In der Vergangenheit wurden im allgemeinen Werkzeugmaschinenbau häufig Grauguss-Komponenten eingesetzt. Durch die guten mechanischen Kennwerte hat sich auch in diesem Bereich Gusseisen mit Kugelgrafit durchgesetzt und den Grauguss mehr und mehr ersetzt.

Siempelkamp beliefert den Werkzeugmaschinenbau mit Gussteilen für Großmaschinen zur Bearbeitung von Werkstücken. Unser Produktprogramm reicht hier von Planscheiben, Querbalken, Maschinenbetten, Seitenständern bis hin zu Traversen. Auch in diesem Geschäftsbereich sind wir an den Kundenherausforderungen gewachsen. Denn hier stehen nicht die zu bewältigenden Stückgewichte von bis zu 150 t im Vordergrund, vielmehr geht es darum, die Präzision der Bauteile zu sichern.

Zu unseren Kunden zählen auch Unternehmen aus der Medizintechnik. Bereits seit vielen Jahren liefern wir Abschirmelemente für diesen Markt.

Maschinenbetten für die dritte DMG-Werkzeugmaschinen-Generation

Im Allgäu gehen Siempelkamp-Gusskomponenten bereits in die dritte Maschinen-Generation: Deckel Maho Gildemeister (DMG) setzt mit seinen Maschinenbetten konstant auf Gusstechnik aus Krefeld. Die komplexe Komponente entsteht auf Basis einer über zehnjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit des Werkzeugmaschinen-Herstellers Deckel Maho Gildemeister (DMG) aus Pfronten und der Siempelkamp Giesserei.

Weitere Informationen:
Maschinenbetten für die dritte DMG-Werkzeugmaschinen-Generation

State of the Art – im Kleinen wie im Großen: Qualitätsfertigung bei der Siempelkamp. Giesserei für die Druck- und Verpackungsindustrie

In der Produktion von Schwerst- und Großgussteilen ist die Siempelkamp Giesserei führend. Einige Weltrekorde wurden schon mit den schwersten Gussteilen aus Kugelgraphitguss erzielt; das Gießen des Behälters CASTOR® ist ein weiterer Beleg für die hohen Qualitätsmaßstäbe des Unternehmens. Doch nicht nur bei den großen Maßstäben arbeitet die Siempelkamp Giesserei richtungsweisend – kleinere Dimensionen sind ebenso „groß im Kommen“.

Weitere Informationen:
State oft the Art – im Kleinen wie im Großen

Siempelkamp Foundry supplies core components for a state-of-the-art mill center

The success of the Siempelkamp Foundry is not only measured by the weight of the castings it produces, but also by the special application areas for which these casting are produced. For such applications, we could convince our customers of the advantages of ductile cast iron. This was also the case when Deckel Maho came to the Siempelkamp Foundry with the design drawings for a new mill center.

Weitere Informationen:
Siempelkamp Foundry supplies core components...