Kraftwerksbau

Verdichtergehäuse für Gas- und Dampfturbinen

Die Energiegewinnung aus fossilen Rohstoffen wird auch weiterhin im Kraftwerksbau eine Rolle spielen. Für diesen Markt liefert Siempelkamp z. B. Verdichtergehäuse oder andere Gusskomponenten für Gas- und Dampfturbinen. Axialverdichter z. B. erreichen Volumenströme von 70.000 bis 14.000 m³ und einen Austrittsdruck vom max. 20 bar. Für diese Kompressoren gießen wir die vertikal geteilten Gehäusekomponenten aus EN-GJS-18 U. Die Rohgussgewichte betragen je nach Kompressortyp bis 62.000 kg pro Gehäusehälfte.

Gussteil-Giganten für die Energiewirtschaft: Siempelkamps Beitrag zur Stromerzeugung in modernen Dampfkraftwerken

Mit fossilen Brennstoffen befeuerte Kraftwerke werden auch im 21. Jahrhundert eine zentrale Rolle für die weltweite Energieversorgung spielen. Immer wichtiger wird es, den Wirkungsgrad dieser Kraftwerke deutlich zu steigern – verbesserte Kühltechnologien und Werkstoffsysteme tragen ihren Teil dazu bei, diesem Ziel ein gutes Stück näher zu kommen. Hier leistet die Siempelkamp Giesserei mit ihren Großgussteilen wichtigen Support.

Weitere Informationen:
Gussteil-Giganten für die Energiewirtschaft