Qualifizierungen

Anerkannte Leistungsfähigkeiten für Sicherheit und Kundenzufriedenheit

Resultierend aus den hohen sicherheitstechnischen Anforderungen in der Nukleartechnik haben wir uns als zugelassener Hersteller von Behältern für die Lagerung und den Transport radioaktiver Abfälle qualifiziert. Mit über 30 Qualifizierungen für die verschiedensten Baumustertypen sind wir ein international anerkannter Fertiger für Behälter auf dem Nuklearmarkt. Aufgrund der Anforderungen aus dem Atomrecht (IAEA)und dem ADR sind Disziplin und Verantwortungsbewusstsein für uns oberste Priorität zur Qualitätssteigerung und zum Schutz der Umwelt.

Unser Dienstleistungsangebot:

  • Qualifizierung von verschiedenen Behältertypen für den individuellen Anwendungsfall
  • Erstellung von Konzepten zur Nachertüchtigung und Nachqualifizierung
  • Dokumentprüfung
  • Abwicklung mit Genehmigungsbehörden und Gutachtern u. a. BfS, BAM, TÜV
  • Eigene zugelassene Herstellung mit akkreditiertem Prüflabor zur Durchführung von Baumusterprüfungen

Unser Komplettprogramm der Zerstörungsfreien Prüfungen (ZfP):

  • Eindringprüfung (PT)
  • Dichtheitsprüfung (LT)
  • Maßkontrolle
  • Prüfung der Beschichtung nach dem kerntechnischen Regelwerk
  • Sichtprüfung
  • Ultraschallprüfung (UT)
  • Werkstoffanalyse

Kontakt:

Siempelkamp Behältertechnik GmbH
Fertigungszentrum Mülheim
Mellinghoferstr. 55 / Bau 25
45473 Mülheim
Tel.: +49 (0) 208 / 941-77-0
Fax: +49 (0) 208 / 941-77-95
sbt.muelheim(at)siempelkamp.com

Google Maps