Gusscontainer

Quadratisch und platzsparend lagerfähig

Gusscontainer, die „kubischen Brüder“ der MOSAIK®-Behälter dienen auch dem Transport und der Lagerung von schwach- bis hochradioaktiven Abfällen. Das Maximalgewicht des Gusscontainers liegt jedoch bei 20 Tonnen. Gussbehälter, Bearbeitung, Assemblierung und Endabnahme der Komplettbehälter erfolgt durch Siempelkamp im Auftrag der GNS (Gesellschaft für Nuklear-Service mbH, Essen) als Zulassungs- und Markeninhaberin.